Hausarztpraxis Köln-Junkersdorf Dr. Leonie Becker Allgemeinmedizin/Sportmedizin/ Naturheilverfahren
Hausarztpraxis Köln-Junkersdorf Dr. Leonie BeckerAllgemeinmedizin/Sportmedizin/ Naturheilverfahren

Corona Impfung:

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 Wir impfen Sie gerne! 

 

 

 

Die Covid Impfung ist online buchbar. Klicken sie auf den Button DOCTOLIB oben auf dieser Seite. 

 

 

Vierte Corona-Impfung: STIKO erweitert die Empfehlung zur zweiten Booster-Impfung 

Für bestimmte Personengruppen ist es ganz besonders wichtig, den Impfschutz aufzufrischen – und zwar nicht nur mit einer dritten, sondern mit einer zusätzlichen vierten Corona-Schutzimpfung.

Die STIKO empfiehlt nun auch einen 2. Booster für ältere Menschen ab 60 Jahren, Personen ab 5 Jahren mit erhöhtem Risiko für schwere COVID-19-Verläufe infolge einer Grunderkrankungen gemäß STIKO-Empfehlung, wenn sie bislang erst drei immunologische Ereignisse hatten, z.B. Grundimmunisierung plus 1. Auffrischungsimpfung oder Grundimmunisierung plus SARS-CoV-2-Infektion (neben der bereits bestehenden Empfehlung eines 2. Boosters für Bewohnerinnen und Bewohner sowie Personal in medizinischen Einrichtungen und Pflegeeinrichtungen (hierzu zählen auch Personen mit einem erhöhten Risiko für einen schweren Krankheitsverlauf in Einrichtungen der Eingliederungshilfe) und Personen mit Immunschwäche und Vorerkrankungen ab 5 Jahren.

Dabei sollen diese Personengruppen die vierte Corona-Impfung mit einem mRNA-Impfstoff frühestens sechs Monate nach dem letzten Ereignis (vorangegangene Infektion oder COVID-19-Impfung) erhalten; in begründeten Einzelfällen ist eine Verkürzung dieses Abstandes auf 4 Monate möglich. Bei immungesunden Personen ist jedoch ein längerer Impfabstand für den Langzeitschutz immunologisch günstiger.

Ich gehöre nicht zu diesen Gruppen aber hätte gerne trotzdem die Impfung, was empfehlen Sie mir?

Ob und gegebenenfalls, wann in Zukunft weitere Auffrischungsimpfungen für alle Bürgerinnen und Bürger nötig sind, ist derzeit noch nicht absehbar. Derzeit empfiehlt die STIKO für immungesunde Personen unter 60 Jahren keine zweite Auffrischungsimpfung, da diese Gruppe nach derzeitigem Kenntnisstand von einer vierten Impfung NICHT nennenswert profitiert. Den entsprechenden Beschluss zur aktualisierten STIKO-Empfehlung, in der auch die zu berücksichtigenden Grunderkrankungen benannt werden, finden Sie hier

Das ist die offizielle Empfehlung, jedoch ist die Forschung hier noch im Fluss daher können sich aber auch diese Personen impfen lassen, jedoch ist der Mehrwert hier nicht letztendlich bewiesen:

Menschen mit beruflich oder privat bedingt vielen Kontakten zu anderen Menschen

Menschen in Gesundheitsberufen oder mit älteren, gefährdeten Verwandten oder Mitbewohnern.

Menschen deren letzte Impfung mehr als 4-6 Monate zurückliegt (Bitte beachten ein Infektion wird wie eine Impfung gezählt) Nach ca. 4 Monaten sinkt der Schutz durch die vorausgegangenen Impfungen bzw. die Infektion deutlich und kann aufgefrischt werden.

FALLS SIE unter diesen Umständen Interesse an einer Impfung haben buchen Sie bequem online eine Termin über Doctolib ( s. Button oben) oder melden sich telefonisch. 

 

Was ist mit einer 5. Impfung?

Bei besonders gefährdeten Personen wie Hochbetagten und Menschen mit Immundefizienz kann es laut STIKO sinnvoll sein, nach dem vierten immunologischen Ereignis (Impfung oder Infektion) eine weitere Impfstoffdosis zu verabreichen – in der Regel frühestens nach sechs Monaten.Sprechen Sie uns hierzu an.

 

Ich habe einen Impftermin erhalten, wie geht es nun weiter?

Sie kommen zum vereinbarten Termin in die Praxis mit der ausgefüllten Einwilligungserklärung.

Die notwendigen Unterlagen für eine Impfung finden Sie hier zum Download. Bringen Sie diese bitte vollständig ausgefüllt und unterschrieben mit zum Impftermin.

 

Wir verimpfen aktuell ausschliesslich mRNA-Impfstoff ( Biontech ) und haben den aktuellesten Impfstoff.

 

Für die Boosterimpfungen reicht folgendes Dokument: 

bitte hier klicken ausdrucken, ausfüllen und zur Impfung mitbringen:

Einwilligung

 

Wir bieten eine ärztliche Videosprechstunde an. Machen Sie einfach über Doctolib einen Termin bei uns!

Termin online buchenDoctolib
Termin online buchenDoctolib

Hier finden Sie uns: Allgemeinmedizinische Praxis Köln-Junkersdorf Dr. Leonie Becker Sudetenweg 42 50858 Köln oder Nebeneingang: Kirchweg 59 50858 Köln

Unsere Öffnungszeiten

Montag08:30 - 12:30
15:00 - 18:00
Dienstag08:30 - 12:30
Mittwoch08:30 - 12:30
Donnerstag08:30 - 12:30
15:00 - 18:00
Freitag08:30 - 12:30
Dienstagnachmittags finden bis auf Weiteres ausschließlich Corona Impfungen statt, Samstags sowie außerhalb der Öffnungszeiten nach Vereinbarung. Telefon 0221-486205

Wir sind Lehrpraxis der Universität zu Köln.

 

 

Aktuell bieten wir einen Platz für einen Studenten (m/w/d)  im Praktischen Jahr an. Bitte nehmen Sie bei Interesse telefonisch Kontakt zu uns auf.